Skip to main content
Achtung: Das Nichtmitführen von Schneeketten kann zu einem Bußgeld von 40€ + Punkt in Flensburg führen. Im Ausland drohen bis zu 5000€ Strafe.

pewag 58571 brenta 9 Test-Übersicht

37,08 € 42,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 19, 2020 12:51 am
*Bei Amazon ansehen*
Ihre Reifengröße:(ändern)
Nicht gewählt
Passende Schneekettengröße:
-
Reifengröße wählen
Ihre Reifengröße:(ändern)
nicht angegeben
Voraussichtlich passende Größe:
(auf amazon.de veränderbar - Klicken Sie einfach auf den Button)
KundenbewertungenRezensionen auf amazon lesen*
Hersteller
MaterialEdelstahl
Montage
TÜV + Ö-Norm
Automatisches Nachspannen
Wendbar
Felgenschutz (Alufelgen)
Packungs­­größe2 Stück
Freigängigkeit9 mm


Beschreibung

Finden Sie Ihr passendes Modell - Einfach die Größe eingeben!

Ihre Reifengröße:(ändern)
Nicht gewählt
Passende Schneekettengröße:
-
Reifengröße wählen
Ihre Reifengröße:(ändern)
nicht angegeben
Voraussichtlich passende Größe:
(auf amazon.de veränderbar - Klicken Sie einfach auf den Button)

Der bekannte Kettenhersteller pewag wirbt bei der Vermarktung seiner brenta 9 Schneeketten mit der bewährten pewag-Technik. Doch kann diese nur neun Millimeter dicke Kette mit stärkeren Schneeketten zum kaufen mithalten? Sie sollen optimal für Stadtfahrten und befestigte Straßen sein und den Fahrer sicher durch den Winter bringen. Empfohlen wird der Einsatz dieser Schneeketten für Fahrzeuge mit Frontantrieb. Nehmen wir das Produkt etwas genauer unter die Lupe.

Vorteile

Durch die nur neun Millimeter dünne, leichte und feingliedrige Kette eignen sich die pewag brenta 9 Schneeketten besonders für Fahrzeuge mit geringem Freiraum im Radkasten. Der Innenverschluss ist besonders auch in engen Radkästen optimal zu erreichen. Das innovative starwave Rillenprofil sorgt für eine Erhöhung der Zugkraft (Traktion) und erhöht die Lebensdauer des Produktes. Diese Schneeketten können nicht nur bei winterlicher Witterung verwendet werden, sondern auch für Fahrten durch Matsch, Geröll und Sand.

Die pewag brenta 9 Schneeketten erfüllen alle technischen Sicherheitsbestimmungen und sind nach ÖNORM zugelassen und TÜV geprüft. Dieses Modell ist für viele Reifentypen erhältlich. Die Montage der Schneeketten erscheint sehr leicht. Der Reifen muss dazu nicht abgenommen, sondern die Ketten einfach im Stand aufgezogen werden. Sollten während der Einlagerung einzelne Teile verloren gehen, so können Ersatzteile über die Homepage des Herstellers nachbestellt werden. Die Ketten werden in einer kleinen Plastikbox geliefert, die sich gut verstauen lässt. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist eine wasserfeste Bedienungsanleitung.

Nachteile

Die Montage fällt unter Alltagsbedingungen etwas schwieriger aus. Bei einsetzender Dunkelheit und verschneiter Straße bereitet vor allem der Haken-Verschluss Probleme. Weitere Schwierigkeiten bereitet einigen Kunden der Innenverschluss. Er ist zwar dank seiner flachen Bauweise für enge Radkästen geeignet, lässt sich aber in der praktischen Anwendung nur schwer erreichen. Dies erschwert das Verschließen und Öffnen der Haken. Systeme mit Hülse und Bolzen lassen sich im Vergleich hierzu einfacher anbringen.

Zudem müssen diese Schneeketten von Hand nachgespannt werden. Dies ist weniger komfortabel als der Mechanismus selbst spannender Schneeketten und erschwert somit die Montage. Die Haltbarkeit bei großen Schneemassen ist zudem begrenzt. So können auf geschlossener Schneedecke leicht Glieder reißen. Laut Betriebsanleitung ist es erforderlich, die Schneeketten während der Fahrt nachzuspannen. Dies kann je nach Häufigkeit sehr lästig werden.

Wirksamkeit der Schneeketten

Für nicht alpine Wetterverhältnisse und kurze Anstiege bei relativ geringen Schneemassen ist die Wirksamkeit gut. Hier lassen sich Berge gut hoch und wieder herunter fahren. Die Traktionsverstärkung funktioniert sehr gut bei leichter Schneedecke. Ein Durchdrehen der Reifen bei schneebedeckter Fahrbahn sollte vermieden werden, da die Kette reißen kann.

Fahrer, welche die Ketten wider der Herstellerempfehlung abseits befestigter Straßen verwenden,sollten beachten, dass Steine die Kette leicht beschädigen können. Die Ketten laufen bei ordnungsgemäßer Montage während der Fahrt sehr ruhig.

Montage

Zur Montage wird zunächst der Verschluss der Schneeketten geöffnet. Die Vorrichtung wird nun von der Innenseite des Reifens zuerst um diesen herum gelegt und mit Haken-Verschlüssen verriegelt. Anschließend werden die beiden vorderen Verschlüsse, welche durch eine rote Materialfarbe gekennzeichnet sind, verschlossen. An einem der beiden vorderen Verschlüsse befindet sich eine Vorrichtung zum festzurren.

Der Anwender zieht kräftig an dem dafür vorgesehenen, überhängenden Kettenstück und bringt somit die Kette um den Reifen herum in die korrekte und feste Position. Damit das überhängende Kettenstück die Sicherheit während der Fahrt nicht gefährdet, wird es durch eine weitere Verriegelung gezogen und anschließend an einer Kettenseite unter Spannung eingehakt. Um die Kette nach Gebrauch wieder vom Reifen zu entfernen, löst der Anwender die eingehakte überhängende Kette, entsperrt die Verriegelung durch leichten Druck auf die Einraststelle und lockert die festgezurrte Kette.

Danach kann die Schneekette über die Innenseite des Reifens heruntergenommen werden. Um dem Nutzer die Montage und Demontage zu erleichtern, bietet der Hersteller auf seiner Homepage unter dem Reiter pewag brenta 9, ein anschauliches Video an.

Preis-Leistung

Mit Preisen zwischen rund 40 bis 75 EUR befinden sich diese Schneeketten im unteren Preissegment. Die Verarbeitung des Produktes ist sehr hochwertig und die zahlreichen positiven Kundenrezensionen auf Amazon sprechen ebenfalls für sich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist demnach gut.

Test-Übersicht

Leider konnten wir bei unserer Recherche keine Testberichte finden.

Fazit

Sie erhalten ein Markenprodukt, mit guter Herstellerreputation. Bei Problemen mit diesem Produkt ist der Hersteller sehr kulant und service- und kundenorientiert. Für leichte Schneedecken und schmale Reifen sind diese Ketten gut geeignet. Allerdings halten sie keinem Dauergebrauch stand, sondern sind eher als Anfahrhilfe einzusetzen. Bei vielen Kunden rissen einzelne Glieder der Kette während der Fahrt. Der Grip ist bei leichtem Schnee gut. Für Skigebiete, oder starke Schneedecken eignen sich diese Ketten allerdings nicht.

Hier sollten Sie ein Produkt mit einer höheren Kettenstärke und einer massiveren Kettenverstärkung wählen. Vor dem tatsächlichen Einsatz sollte zudem die Montage zu Hause auf dem Hof oder in der Garage getestet und geübt werden. Somit fangen Sie nicht in der Kälte, bei Schnee und Eis an zu überlegen, wie die Schneeketten zu montieren sind. Nutzen Sie das gut gemachte Montagevideo des Herstellers. Je nach Reifen ist diese Kette ebenfalls ungeeignet, da einzelne Kettenglieder im Stollenprofil des Reifens verschwinden können und die Ketten dadurch keinen Halt mehr auf Schnee und Eis gewährleisten. Auch das Montagesystem ist nicht unbedingt die beste Lösung auf dem Markt. Wer es komfortabler mag, sollte Schneeketten mit automatischer Spannfunktion wählen. Als Fazit kann man festhalten: Für diesen Preis ein gutes Produkt für Notfälle und gelegentliche Fahrten im Schnee.

Sollten Sie sich für die pewag brenta 9 Schneeketten interessieren, klicken Sie auf den nachstehenden Button. So werden direkt zum aktuellen Angebot bei amazon weitergeleitet.


37,08 € 42,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 19, 2020 12:51 am
*Bei Amazon ansehen*
Ihre Reifengröße:(ändern)
Nicht gewählt
Passende Schneekettengröße:
-
Reifengröße wählen
Ihre Reifengröße:(ändern)
nicht angegeben
Voraussichtlich passende Größe:
(auf amazon.de veränderbar - Klicken Sie einfach auf den Button)

37,08 € 42,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 19, 2020 12:51 am