Skip to main content
Achtung: Das Nichtmitführen von Schneeketten kann zu einem Bußgeld von 40€ + Punkt in Flensburg führen. Im Ausland drohen bis zu 5000€ Strafe.

THULE/KÖNIG CL-10 Test-Übersicht

112,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 19, 2020 6:51 pm
*Bei Amazon ansehen*
Ihre Reifengröße:(ändern)
Nicht gewählt
Passende Schneekettengröße:
-
Reifengröße wählen
Ihre Reifengröße:(ändern)
nicht angegeben
Voraussichtlich passende Größe:
(auf amazon.de veränderbar - Klicken Sie einfach auf den Button)
KundenbewertungenRezensionen auf amazon lesen*
Hersteller
MaterialEdelstahl
Montage
TÜV + Ö-Norm
Automatisches Nachspannen
Wendbar
Felgenschutz (Alufelgen)
Packungs­­größe2 Stück
Freigängigkeit10 mm


Beschreibung

Finden Sie Ihr passendes Modell - Einfach die Größe eingeben!

Ihre Reifengröße:(ändern)
Nicht gewählt
Passende Schneekettengröße:
-
Reifengröße wählen
Ihre Reifengröße:(ändern)
nicht angegeben
Voraussichtlich passende Größe:
(auf amazon.de veränderbar - Klicken Sie einfach auf den Button)

Die Schneeketten THULE CL-10 wurden von der Thule Group, einem Hersteller von PKW-Zubehörteilen, entwickelt. Der Hersteller ist seit vielen Jahren führend, wenn es um diverse Zubehörteile und insbesondere auch um Schneeketten geht. Seit dem Jahre 2015 wird die THULE CL-10 unter der Marke König vertrieben.

Vorteile und Nachteile:

Die THULE CL-10 muss lediglich einmal montiert und nach der Fahrt wieder demontiert werden, denn die Kette spannt sich beim Anfahren von selbst. Ein Mikroregulierungssystem sorgt für eine konstante Spannung der Kette während der Fahrt. Das gefährliche Abspringen einer Kette während der Fahrt wird dadurch verhindert.

Die Kettenglieder sind mit 10 mm stabil und großzügig dimensioniert.

Die Spurkreuzkette ist asymmetrisch gestaltet. Dies sorgt für einen besonders guten Grip. Dass die THULE CL-10 zudem mit Icebreaker versehen ist, unterstützt dies, insbesondere auf hart gefrorenem Schnee, zudem.

Für den Schutz der Leichtmetallfelgen sorgt eine Scheuerschutzvorrichtung. Dadurch kann auf die Anschaffung unansehnlicher und kostenintensiver Stahlräder verzichtet werden.

Das Design der Schneeketten ist sportlich attraktiv gestaltet.

Schneeketten müsschen sicher sein und Sicherheit wird bei Thule seit jeher großgeschrieben. Entsprechend wird dies bei der THULE CL-10 durch ein TÜV-Zertifikat wie auch durch Zulassungen nach Ö-Norm 5117 und 5119 sowie nach UNI 11313 dokumentiert.

Bei Dunkelheit und bei höherem Schnee könnte es umständlich sein, dass die Kette bei der Montage zunächst hinter dem Reifen durchgeführt werden muss. Modelle, bei denen die Kette von vorne über das Rad gespannt wird, mögen in dieser Hinsicht praktikabler sein. Einen echten Nachteil bringt eine Anschaffung der THULE CL-10 jedoch nicht mit sich.

Wirksamkeit der Schneeketten:

Bei der THULE CL-10 handelt es sich nicht um eine einfache Anfahrhilfe, sondern um eine vollwertige Schneekette, welche also auch während der Fahrt am Rad montiert bleibt.

Das automatische Anspannen der Kette sorgt für deren perfekten Halt und Sitz, was durch das regelmäßige Nachspannen mittels eines Mikroregulierungssystem während der Fahrt gesichert ist. Ein wiederholtes Ein- und Aussteigen und Korrigieren der Kette während der Fahrt entfällt.

Durch die stabil gestalteten 10 mm starken Kettenglieder wird einem Zerreißen der THULE CL-10 vorgebeugt. Die Kette kann zudem bedenkenlos auch an einem schweren SUV oder an anderen schweren Fahrzeugen aufgezogen werden.

Die asymmetrische Konstruktion der Kette und die zusätzliche Unterstützung durch Icebreaker unterbinden, dass die Kette beim Anfahren auf Eis oder Schnee durchrutscht und dabei abspringt oder reißt.

Montage:

Die Montage der Schneeketten Thule CL-10 ist auch bei schlechten Wetterverhältnissen denkbar einfach.
Nach Lektüre der beigefügten Montageanleitung wird die Kette zunächst neben dem Rad ausgebreitet. Anschließend wird sie seitlich hinter dem Reifen durchgeführt. Danach wird die Kette gleichzeitig von links und rechts über die Lauffläche des Reifens nach oben geführt. Beide Kettenenden werden nun am höchsten Punkt über dem Reifen miteinander verhakt. An der Kette befinden sich zwei obere und zwei untere herabhängende Befestigungselemente. Zunächst werden die beiden oberen und danach die beiden unteren Elemente miteinander verbunden. Schließlich sollte der korrekte Sitz der Kette geprüft werden. Anschließend erfolgt die Verspannung zweier Spannelemente von oben links nach unten rechts. Die Spannung geschieht also auch diagonal und damit noch effektiver. Ein abschließender Verschluss vor dem Rad passt die Kette endgültig fest und sicher an. Noch einmal den Sitz prüfen und fertig!

Farbkodierte Montagepunkte sorgen dafür, dass die Kette richtig am Rad angebracht wird. Es empfiehlt sich dennoch, das Anbringen der Kette einmal zu Hause in der trockenen und hellen Garage zu üben.

Unter https://www.youtube.com/watch?v=nsQAMwqhB5I findet sich ein Montagevideo in deutscher Sprache.

Preis-Leistung

Die Schneekette THULE CL-10 wird für alle gängigen Reifengrößen angeboten. Je nach Größe und Anbieter ist sie für zwischen 50,- und etwa 150,- Euro erhältlich. Über Amazon ist die Kette aktuell für 95,- Euro für die Größe (090) erhältlich. Damit ist die THULE CL-10, insbesondere gemessen an ihrer sicheren Ausführung und einfachen Handhabung, äußert preiswert.

Bei mehreren unabhängigen Tests hat die Kette durchweg gut abgeschlossen. Auf testberichte.de wurden die Prüfungen der Kette durch sechs Testinstitute mit der Gesamtnote gut (2,1) zusammengefasst. Im Jahre 2008 bei einem Test durch den ADAC wurde sie mit der Gesamtnote 1,7 Testsieger.

Die Kundenrezessionen auf Amazon sind überwiegend positiv und widmen der Schneekette zu 88% vier oder fünf von fünf möglichen Bewertungssternen. Auch textberichte.de weist eine hohe Kundenzufriedenheit nach. Dort wurden für die THULE CL-10 insgesamt vier von fünf möglichen Sternen vergeben.

Die THULE CL-10 bietet ein überdurchschnittlich gutes Verhältnis von Preis zu Leistung, zumal der Anbieter zu den Größen des Segments zählt und nachweislich seit Jahren hochklassige Produkte auf den Markt bringt.

Fazit:

Wer jemals nachts in eisiger Kälte und bei Schneetreiben mit klammen Fingern Schneeketten aufgezogen hat, der weiß, dass es hierbei keine Kompromisse geben darf! Die Thule Group hat mit den Schneeketten THULE CL-10 wieder einmal ein starkes Produkt auf den Markt gebracht. Zuverlässigkeit, Handhabung und Preis stehen im richtigen Verhältnis zueinander. Die THULE CL-10 kann damit unbedingt empfohlen werden.


112,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 19, 2020 6:51 pm
*Bei Amazon ansehen*
Ihre Reifengröße:(ändern)
Nicht gewählt
Passende Schneekettengröße:
-
Reifengröße wählen
Ihre Reifengröße:(ändern)
nicht angegeben
Voraussichtlich passende Größe:
(auf amazon.de veränderbar - Klicken Sie einfach auf den Button)

112,16 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 19, 2020 6:51 pm